Injektionsstation IS-80-3-eAC

Beschreibung:

Die Injektionsstation IS-80-3-EAC ist eine speziell für den Baustellenbetrieb entwickelte, automatische Misch- und Injektionsanlage. Sie eignet sich besonders zum Mischen und Verpressen von Bentonitsuspensionen. Im Automatikbetrieb kann die Anlage selbsttätig Suspensionen nach einem eingespeicherten Rezept herstellen, in die Rührwerksbehälter umpumpen und für die Injektionspumpen bereithalten.

Technische Daten:

  • Mischleistung (bei 17 Chargen/h): 12,75 m³/h
  • Mischer Nutzinhalt: 750l
  • Rührwerksbehälter: 2 Stück mit je 2000l
  • 3 hydraulisch angetriebene Plungerpumpen (Doppelplungerpumpe)
  • Förderleistung:  3x 0-95 l/min, elektrisch (Ventil) stufenlos einstellbar
  • Förderdruck 100 bar, manuell (Handrad) stufenlos begrenzbar

Anwendungsbereiche:

  • Mikrotunneling
  • Rohrvortrieb
  • Hohlraumverfüllung

Hauptmerkmale und Vorteile:

    • Vollautomatische Mischanlage mit der Option zur  Verarbeitung von Sackware
    • einfache Bedienung, Wartung und Reinigung
    • geringer Montage- und Inbetriebnahmeaufwand
    • optimale Mischqualität (Kolloidmischer)
    • elektr. stufenlos verstellb. Förderleistung der Pumpe
    • manuell stufenlos verstellbare Förderdruckbegrenzung
    • Containerausführung mit CSC-Plakette
    • Double Door Ausführung
    • Ölkühler, umschaltbar Sommer- und Winterbetrieb
    Injektionsstation Typ IS-80-3-EC,Rohrvortrieb,Bentonitmischer,Mikrotunneling